Kampagnen-Seite "Ich bin NICHT behindert, ich WERDE behindert!" des SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Jessy aus Essen

gehörlos

"Der mangelhafte Zugang zu Kommunikation ist unsere Barriere. Wir brauchen mehr Gebärdendolmetscher. Damit gehörlose Menschen verstehen und verstanden werden. Stellen Sie sich vor, Sie kommen beispielsweise als Notfall-Patient ins Krankenhaus und können mit dem Personal nicht kommunizieren! Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt, sagt Wittgenstein. Genauso ist es!"






>> Zum Seitenanfang